Berichte / Aktivitäten

Advent im Schulhaus Hohenrain

Man kann sagen, dass unser gemeinsames Singen in der Adventszeit schon zum Ritual geworden ist. Wie schon die letzten zwei Jahre treffen sich alle Klassen am Freitagmorgen um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Wir singen drei Lieder: EN ALTE STERN, DE STERN und JINGLE  BELL ROCK.

Draussen ist es noch nicht ganz hell, die Kerze in der Mitte spendet ihr kleines Licht, der Kreis verbindet die grossen und kleinen Schüler und Schülerinnen mit den Lehrpersonen zu einer Gemeinschaft, eine schöne, wohlige Atmosphäre entsteht. Es ist schon besonders, so den Schultag zusammen zu beginnen; sich anzuschauen im Kreis, den Klang der Stimmen zu hören, sich als Teil einer Gruppe wahrzunehmen.

Sicher ist es für jeden anders und doch ermöglicht das Adventssingen uns allen durch das aktive Mitgestalten und das gemeinsame Erlebnis ein grosses Zugehörigkeitsgefühl: sich als eine Einheit, als Schule, als die Schüler und Schülerinnen und Lehrpersonen von Hohenrain zu spüren.

Patricia Zimmerli, Kindergartenlehrperson

Ein neues Schuljahr - ein neuer Schülerrat

Wie jedes Jahr werden Anfang Schuljahr neue Klassenvertreterinnen und –vertreter für den Schülerrat gesucht. Diese bewerben sich und werden von der Klasse gewählt.

Auch in diesem Schuljahr sind wieder 10 Schülerinnen und Schüler und 1 Kindergartenkind dabei. Alle wollen etwas für die Schulgemeinschaft beitragen: mitdenken, diskutieren, entscheiden und organisieren… Unser neuer Schülerrat in Kleinwangen hatte bereits auch eine Aufgabe. Sie haben die Fussballregeln aufgeschrieben, denn alle wünschen sich, dass alle Spass am fairen Spiel in der Pause haben. Sobald auf dem Platz wieder gespielt werden kann, gelten die Regeln und die Entscheide des Schülerrats.

Apropos Fussball: Aus dem Pausenbrötchen-Verkauf vom letzten Schülerrat im Januar dieses Jahres hatte es immer noch Geld für – schon wieder (der Platz ist halt schon sehr rau) – einen neuen Fussball! Dann kann’s ja losgehen!

Marianne Burkart, Betreuerin des Schülerrats