5./6. Klasse Kleinwangen

Blogs / Französisch / 5. Klasse

David

Mon sport favori c`est faire du foot, l`unihockey🏑, le hockey sur glace🏒 Je suis fan du FC Barcalona

 

Mes hobbies ce sont le tennis🎾, la console🎮, l`ordinateur💻

Paul

 

Je suis fan de handball😃.  Je déteste danser😡. J’aime le scouter et la consol. 😍 Lire. Mes hobbies ce sont le handball et scouter. J’adore la console la console et encore la console. J’aime les animaux.

Anja

Mes  hobbies ce sont le ski, dasnser, l’equitation🐴 et nager🏊‍

Mon sport favori c’est l’equitation🐴

J’aime ma famille et Gismo🐴 et Nacaio, Kawai ,Akira, Mine et mon chien favori c’est Tensho🐶🐶🐶

 

Je suis fan de Melanie Oesch.

Pirmin

Mes hobbies 😉 ce sont le ski👍,nager, le vélo, la console et l’unihockey 🏑.J’adore le foot ⚽ et la cuisine💚. Je suis fan de hockey sur glace 🏒 et le ski 😊.

 

J’aime des animaux 🐰🐺. 

Rayane

J’aime la pêche 🐟. Ma passion😀❤ c’est lire 📖.

Mes hobbies😁, ce sont la grimpe, la consol, le ski.  Mon sport favori😄, c’est le foot.

Je suis fan😁 des échecs😄.

Muriel

J`aime 😊 le vélo 🚲.

Mes hobbies ce sont lire des

livres 📚 et les animaux 🐹🐱🐶.

Mon sport favori c`est tennis

de table.  

Je déteste faire du shopping🛍.

Yanis

Sport c’est trop cool .

Je suis fan du foot , l’unihockey 🏑 et la grimpe.

Mon sport favori c’est le ski .

Mon hobby c’est gymnastique artistique.

 

J’aime beaucoup lire des livres 📚.

Zukunftstag 2018

Am Donnerstag 8.11 gingen die 5./6. Klässler aus Kleinwangen an den Nationalen Zukunftstag. Die Kinder haben ihre Mutter oder ihren Vater, Verwandte oder Bekannte am Arbeitsplatz besucht. Dabei haben sie unter anderem folgende Berufe kennengelernt: Fachfrau Betreuung Kind, Automechaniker, Landwirt, Elektroingenieur. In der Schule gestalteten alle Schülerinnen und Schüler Plakate, auf denen sie den Beruf kurz vorstellten. Die Plakate wurden im Gang aufgehängt. Sie sehen sehr schön aus und man kann so einiges über die verschiedenen Berufe erfahren. Jedes Kind musste zu jedem Plakat zwei Fragen aufschreiben. Anschliessend wurden diese Fragen beantwortet. Tatiana, 6. Klasse

Schulanfang 2018/19

Der Schulanfang fing mit der Kirche an, wir hatten Gottesdienst. Nach der Kirche gingen wir ins Schulhaus und machten mit farbigen Tüchern so eine Brücke für unsere neuen 1.Klässler/innen. Sie durften unter den Tüchern durchlaufen, sie hatten Spass daran. Danach gingen wir ins Klassenzimmer. Wir bekamen die neuen Bücher und die neuen Hefte. Ich machte das sehr gerne. Mein Lieblingsfach ist NMG, Französisch, BG und Englisch.

Am Mittag gingen alle nach Hause zum Essen. Um 13.15 Uhr fing wieder die Schule an. Die Lehrerinnen, die ich habe, sind Frau Berwert und Frau Amhof, das sind sehr nette Lehrerinnen und sie sind auch immer hilfsbereit, wenn du es brauchst. Das Schuljahr fing sehr gut an und alle fühlten sich wohl.

Tatiana Rodrigues, 6. Klasse